Der österreichische Rennfahrer Patrick Tiefenbacher im Interview vor seinem Heimrennen vom 17.-19.05.2019 am Red Bull Ring!
 
Patrick, Du nimmst das erste Mal im CHEVROLET Cruze Eurocup Teil, was hast du dir für dein Debüt vorgenommen?
 
„Ich freue mich das erste Mal im Cup mitfahren zu können und hoffe meine Rennen beenden zu können. Platzierungsmäßig wär ein Top-5 Platz super!“
 
Als österreichischer Lokalheld, hast du Heimvorteile am Red Bull Ring?
 
„Leider bin ich selbst am Red Bull Ring bisher noch nie gefahren, aber sehe es als coole Sache dort das erste Rennen fahren zu können.“
 
Was ist für dich das Faszinierende am Tourenwagen-Motorsport?
 
„Der Speed und die faszinierenden Tür-an-Tür-Duelle.“
 
Ist Niki Lauda ein Idol für dich?
 
„Natürlich, er ist einer der größten Rennlegenden aus Österreich und motiviert mich mein Bestes zu geben“