ADAC Tourenwagen-Fahrersichtung

ADAC Tourenwagen-Fahrersichtung am 17.10.2020!

Veranstalter: 1. AC Karlstadt e.V.

 

Für junge Talente & Quereinsteiger

IMG 5082_800x533

Bewirb dich JETZT bei der ADAC Tourenwagen–Fahrersichtung

und gib deiner Motorsport-Karriere den richtigen „Drive“!

 

Hier kannst du dich direkt zur ADAC Tourenwagen-Fahrersichtung 2020 anmelden:

 

Einladung_ADAC_Tourenwagen_Fahrersichtung_2020

Anmeldung_Enhaftungserklärung_ADAC_Tourenwagen_Fahrersichtung_2020

 

Zeige dein Können auf der Handlingskurs-Rennstrecke im ADAC Fahrsicherheitszentrum in Schlüsselfeld (ADAC-Nordbayern-Straße 1, D-96132 Schlüsselfeld) im Tourenwagen – bei erfolgreicher Teilnahme ist eine weitergehende Förderung in die Rennserien ADAC Chevrolet Cup, ADAC TCR Germany und weitere Rennserien möglich.

 

Jeder Teilnehmer der Fahrersichtung wird durch ein Instruktoren-Team beurteilt. Weiterhin fährt ein Instruktor bei jedem Teilnehmer als Beifahrer im Rennfahrzeug mit. In der Fahrersichtung inbegriffen sind außerdem Theorie-Inhalte, Flaggenkunde – sowie ein Coaching und Seminar  zur richtigen Pressearbeit, Marketing und Gewinnung von Sponsoren. Weiterhin erhalten alle Teilnehmer einen Überblick über die Tourenwagen-Einstiegsklassen.

Ein Rennoverall sowie Helm können leihweise kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

 

Für die besten Fahrer der Sichtung ist eine weitergehende Förderung in die Tourenwagen-Rennserien ADAC Chevrolet Cup, ADAC TCR Germany und weitere Rennserien möglich.

 

Achtung:  Nur begrenzte Teilnehmerplätze vorhanden – deshalb schnell anmelden!

 

Kosten pro Teilnehmer:     590,- EUR incl. MwSt 19%

 

 

Ein Video der ADAC Tourenwagen-Fahrersichtung können Sie hier ansehen:

https://www.youtube.com/watch?v=IHCbDkDojsc&feature=share

Bilder der ADAC Tourenwagen-Fahrersichtung können Sie hier ansehen:

https://www.flickr.com/photos/pfisterracing/

 

DIE STARS VON MORGEN – IHRE EINSTIEGSMÖGLICHKEIT IN DEN TOURENWAGEN-MOTORSPORT!

 

Für Fragen zu Ihrer Teilnahmemöglichkeit kontaktieren Sie uns bitte unter Tel. +49(0)9350 / 90 900 59 oder per Email an kommunikation@pfister-racing.eu